http://www.wbi.ch/wp-content/uploads/2016/01/15047_1-145x69.jpg http://www.wbi.ch/wp-content/uploads/2016/01/halle-145x69.jpg http://www.wbi.ch/wp-content/uploads/2016/01/halle-conica1-145x69.jpg http://www.wbi.ch/wp-content/uploads/2016/01/IMG_1449-145x69.jpg

Lagerhalle Conica (Schaffhausen)

featuredimg
Bauherr:

Conica AG, Schaffhausen

Ausführung: 2016 - 2017
Kosten: 600'000 Fr.
Leistungen:

WBI Wüst Bauingenieure plant und baut die Lagerhalle schlüsselfertig inklusive aller Werkleitungen, Brandmeldeanlage und Ausrüstungen für die Lagerhaltung.

Planung, Baubewilliungsverfahren, Ausführung, Werkübergabe an Kunden

Steckbrief:

Planung und Bau 2016

Halle 36 m x 16m , lichte Höhe 7 m

alle Leistungen, schlüsselfertig

Auszug aus Webite Conica:

Die CONICA AG wird an Ihrem Hauptsitz im schweizerischen Schaffhausen in eine weitere Lagerhalle investieren. Die Bautätigkeiten sollen in 2016 beginnen und werden dann spätestens im ersten Quartal 2017 abgeschlossen sein. 

Vorderstes Ziel ist es, das profitable Wachstum der CONICA AG aus der Supply Chain heraus zu unterstützen: Durch Lagerung und Kommissionierung vor Ort kann CONICA nun den Kunden kürzere Lieferzeiten anbieten, was vor allem im Segment Functional Flooring von besonderer Bedeutung ist. Des Weiteren werden die Logistikkosten signifikant sinken, was die internationale Wettbewerbsfähigkeit der CONICA nachhaltig stärkt. Darüber hinaus wird die Unabhängigkeit von externen Dienstleistern langfristig ausgeweitet. 

 

Die Investition ist ein klares Bekenntnis der Unternehmensführung sowie der Serafin Unternehmensgruppe zum Standort Schaffhausen und setzt einen weiteren Meilenstein für CONICA auf ihrem Weg, herausragende Produktqualität mit hoher Kundenzufriedenheit zu verbinden.

Gesamtleitung:

Martin Wüst

Referenzblatt downloaden

Klicken Sie auf den blauen Button für den ausführlichen Referenzbericht.