http://www.wbi.ch/wp-content/uploads/2016/10/11002-1-145x69.png http://www.wbi.ch/wp-content/uploads/2016/10/11002-2-145x69.png http://www.wbi.ch/wp-content/uploads/2016/10/11002-3-145x69.png http://www.wbi.ch/wp-content/uploads/2016/10/11002-4-145x69.png

Umbau CS Filiale Zürich Alstetten

featuredimg
Bauherr:

Credit Suisse

Ausführung: 2011
Kosten: CHF 6.5 Mio
Leistungen:
  • Ingenieurleitungen Umbau, Erdbebenüberprüfung
  • Bauprojekt
  • Submission
  • Ausführungsprojekt
  • Fachbauleitung
Steckbrief:

Gesamtsanierung Gebäude, Einbau von Treppen und Lift, Verstärkungsmassnahmen

Die Credit Suisse Filiale wurde Räume von 2. UG bis 1. OG umfassend umgebaut. Nebst dem Innenausbau mit neuer Raumaufteilung sind ein neuer Treppenaufgang, ein neuer Aufzug und Durchbrüche in den Geschossdecken für Steigzonen vorgesehen.

 

Eine ausreichende Erdbebensicherheit wurde im Rahmen des Umbaus nachgewiesen.

Gesamtleitung:

T. Russenberger, dipl. Ing. ETH

Bauleitung:

T. Russenberger, dipl. Ing. ETH

Referenzblatt downloaden

Klicken Sie auf den blauen Button für den ausführlichen Referenzbericht.